Biologisch abbaubar im eigenen Kompost

Eine eigene Norm für die weltweit einzigartige Kaffeekapsel aus Bagasse/ Papier?

Wir fallen aus der Norm. Unsere PAPERCAPZ © zerfällt im heimischen Kompost wie jedes andere Zellulose-Material in sehr kurzer Zeit. Und mit dem Kaffeeinhalt ist sie auch eine Düngerkapsel. Die Kompostwürmer gehen steil auf den Kaffee!
Einige PAPERCAPZ ©, nass in einem Behälter liegen gelassen und die Kapseln setzen schon nach 2-3 Tagen Schimmel an. Daran kann jeder erkennen, dass es super kompostierbar ist!

Sowas schafft kein Bio-Kunststoff!

 

Um unseren Kunden die biologische Abbaubarkeit zu belegen, werden wir in Kürze mit den Tests zum Bio-Based Zertifikat loslegen. Der TÜV Rheinland wird die Prüfung nach Norm für uns durchführen, damit das Label „BIOBASED“ eingesetzt werden kann. Da die Kapseln zu 99,6% aus reiner Zellulose bestehen, sollte es hier keine Probleme geben. Wir erfüllen damit auch die höchsten Normen.
Sobald das Zertifikat vorliegt wird es auch hier veröffentlicht.